“Shark Tank”-Star Mark Cuban. Christopher Willard/ABC. Mark Cuban sagte, Ethereum habe den „stärksten Vorteil“ in der Kryptowelt, berichtete CNBC. Der milliardenschwere Investor sagte, Dogecoin sei „spaßig“ und lehrreich. Die von Meme inspirierte Münze hat auch den besten Anwendungsfall für den Kauf von Waren und Dienstleistungen, sagte er zuvor.

Milliardär Investor

Wenn es um Krypto geht, sagte der Milliardär und Shark Tank-Gastgeber Mark Cuban, dass Ethereum die beste Wahl sein könnte. Renovato.io krypto Germany hat genug Informationen. „Als Investition hat Ethereum meiner Meinung nach den größten Vorteil“, sagte Kubaner am Mittwoch gegenüber CNBC. In diesem Jahr hat Ethereum seinen Preis bisher verfünffacht und ist nach Angaben von Coinmarketcap nun 3.751,57 US-Dollar wert.

Cuban sagte, er wünschte, er hätte früher Ethereum gekauft, weil es “einer echten Währung” am nächsten kommt, sagte er. Ethereum verwendet Code, der auf einer Blockchain gespeichert ist, genannt Smart Contracts, die es zwei Parteien ermöglichen, Geld auszutauschen, ohne einen Zwischenhändler zu benötigen. Da diese Verträge mehrere Anwendungsfälle wie NFTs und DeFi haben, haben sie den Krypto-Raum verändert, sagte Cuban im CNBC-Bericht.

Identitätsnachweis

Aber sie seien auch reif für Betrug, sagte er letzten Monat und brauche eine Regulierung wie einen Identitätsnachweis. Wie bei anderen Kryptowährungen empfahl Kubaner, dem auch die Dallas Mavericks gehören, zu “Spaß” und zu Bildungszwecken in Dogecoin zu investieren, berichtete CNBC.

Dogecoin

Auf Twitter gab Cuban im Mai bekannt, dass er mit seinem 11-jährigen Sohn 3.250 Dogecoins gekauft hat. Er bekommt auch Dogecoins von Maverick-Tickets und Merchandise-Verkäufen. Der milliardenschwere Investor hat zuvor gesagt, dass der von Meme inspirierte Altcoin den besten Anwendungsfall für den Kauf von Waren und Dienstleistungen hat, da er nach einem festen Zeitplan abgebaut wird. Solana prognose kurs ist positiv. Bitcoin ist jedoch eher mit Gold vergleichbar, weil es ein beträchtlicher Vermögenswert ist, sodass die Leute es nicht zum Kauf von Gegenständen verwenden, sagte er. Bitcoin ist in der vergangenen Woche stark gestiegen und nähert sich seinem Rekord von 65.000 $. Laut Coinbase-Daten stieg er am frühen Donnerstag um 5% auf 57.494,38 USD.